PEKABEX BET S.A.

Kontakt
PEKABEX BET S.A.

Ul. Szarych Szeregów 27

PL-60-462 Poznan

Tel.: +48 61 821 04 00

Fax.: +48 61 822 11 42

Zertifikate

6.30

Zertifikat über die Verwendbarkeit in Bauwerken

VVTB Abschnitt A 1.2.3 und Anhang ABUG

Fertigteile aus Beton, Stahlbeton oder Spannbeton nach harmonisierten Produktnormen für tragende Zwecke

15.12.2017

6.1.1

Übereinstimmungszertifikat

DIN 1045-4:2012-02

Tragende Fertigteile aus Stahlbeton - für den Hoch-, Tief und Brückenbau, Balkone, Massivdecken

15.12.2017

6.0

Übereinstimmungszertifikat

DIN EN 206-1:2001-07,DIN EN 206-1/A1:2004-10,DIN EN 2061-1/A2:2005-09 und DIN 1045-2:2008-08

Beton nach Eigenschaften

04.12.2017

Wir sind ein führender Hersteller von vorgefertigten Konstruktionen und Betonfertigteilen in ganz Polen. Wir fertigen Betonfertigteile aus herkömmlichem Stahlbeton sowie auch aus modernem Stahlsaitenbeton, die für großformatige Bauprojekte (wie Produktionshallen, Lagerhallen, Bürogebäude, Handelsobjekte, Bahnhöfe, Garagen und Parkhäuser usw.), sowie für Ingenieur- und Technikbau (wie Brücken- und Tunnelbau) sowie für untypische Bauprojekte verwendet werden. Unser Angebot umfasst eine breite Palette von standarisierten Produkten, aber wir nehmen auch gerne Sonderwünsche nach individueller Planung an. Die Pekabex-Gruppe baut ihre Kapazitäten systematisch aus. Aktuell betreiben wir vier eigene Produktionsstandorte in den Städten Posen, Bielsko-Biała, Danzig und Mszczonów. Die Produktionskapazitäten dieser Standorte belaufen sich auf 140.000 m3 jährlich. Wir planen weitere Investitionen in den Ausbau und die Instandsetzung, Modernisierung von bestehenden Werken, sowie weitere Konsolidierung. In unseren Produktionswerken stellen wir Fertigteile aus Spann- und Stahlbeton her (darunter Deckenträger, Dachträger, Wände, Hohlkammerplatten, Elementdecken und Stützen). An unserem Standort in Posen stellen wir auch vorgespannte Hohlkammerdeckenplatten her. Unser Werk in Posen verfügt über automatisierte (computergesteuerte) Produktions-Linien für vorgespannte Betonfertigteile mit Längen bis zu 120m. Mit unserer Technik und verfügbaren Ressourcen sind wir imstande, Bauteile bis zu 70 Tonnen Gewicht herzustellen. Im Rahmen unserer Gruppe stellen wir auch spezielle Wände in der Fertigbauweise her (die für Skandinavien vorgesehen sind) und die komplex mit Elektroanlagen, eingebauten Fenstern und Außenfensterbretten ausgestattet, sowie mit Strukturputz versehen sind. Solche vorgefertigten und vollausgestatteten Bauteile bedürfen keines zusätzlichen Zeit- und Geldaufwands in Bezug auf ihre Fertigstellung und Fassade auf der Baustelle. Die Innenseite dieser Wandsegmente muss noch vor Ort angestrichen werden. Anschließend werden Innenfensterbänke, Steckdosen und Schalter installiert.

Kunden schätzen und suchen immer häufiger nach innovativen und komplexen Lösungen. Aus diesem Grund bietet die Pekabex-Gruppe – als eins von wenigen Unternehmen aus dieser Branche in Polen – neben der Produktion auch weitere Dienstleistungen in Bezug auf die technische Beratung, Planung, Transport und Zusammenbau von vorgefertigten Bauteilen an. Wir betreiben ein eigenes Planungsbüro mit hochqualifizierten Ingenieuren mit internationaler Erfahrung, die feste Partnerschaften mit anderen externen Fachplanern pflegen. Wir bieten Transporte von gefertigten Bauteilen zu den Baustellen in Polen und im Ausland an. Unsere professionellen und bestens ausgestatteten Montage-Teams sind immer bereit für einen Einsatz, unabhängig von der Jahreszeit und der Witterung. Wir betreiben auch einen Fachbereich für komplexe Ausführung von Objekten – so können wir unseren Kunden umfassende Betreuung anbieten, nicht nur in Bezug auf die Vorfertigung von Betonfertigteilen, aber auch für andere Gewerke, einschließlich „schlüsselfertigem Bauen“. Die von uns unterstützte Formel für die Zusammenarbeit bleibt immer offen, d.h. wir bieten den gesamten Umfang für Konstruktionen aus vorgefertigten Bauteilen samt Massivteilen oder z.B. fertigen oder teilfertigen Rohbau an. Für uns sind Arbeitsschutz, Sicherheit und Gesundheit von höchster Bedeutung, insbesondere in unseren Fertigungswerken oder an unseren Baustellen. Sicherheit ist für uns Priorität Nummer 1 und der Arbeitsschutz eine Verpflichtung und ein Ziel für jeden von uns. Angesichts der enormen Rolle, die saubere und intakte Umwelt für uns alles spielt, haben wir 2011 eine aktualisierte Umweltschutzpolitik verabschiedet und unsere Produktionsabläufe, Technologie und Organisation von Bauarbeiten an die Anforderungen des Umweltschutzes angepasst.

Vorgefertigte Bauteile aus Stahl- und Spannbeton dienen als Bestandteile von Tragwerken großformatiger Bauwerke und Bauten (z.B. Produktionshallen, Lagerhallen, Bürogebäude, Handelsobjekte, Bahnhöfe, Garagen und Parkhäuser). Sie werden auch oft für den Wohnbau verwendet. Zum Beispiel in Skandinavien werden vorgefertigte Wandsegmente sehr gerne für den Wohnbau eingesetzt und konkurrieren stark mit herkömmlichen Konstruktionen aus Holz.

Die wichtigsten Vorteile der Vorfertigung sind folgend:

  • schnelle Montage, Bauarbeiten können auch bei negativen Temperaturen ausgeführt werden,
  • große Spannweiten von Bauteilen können ohne zusätzliche Abstützungen ausgeführt werden (wichtiger Entscheidungsfaktor, z.B. bei Handelsobjekten, Lagerhallen und Bahnhöfen),
  • vorgefertigte Konstruktionen sind gegen Korrosion und Feuer beständig, dadurch langlebig und sicher,
  • sie dämpfen Erschütterungen und Vibrationen (die z.B. in Konzerthallen oder Stadien auftreten), unsere vorgefertigten Bauteile sind bei allen Arten von Sportobjekten und öffentlichen Bauten für die EM 2012 eingesetzt worden,
  • niedrigere Betriebskosten im Vergleich mit z.B. Konstruktionen aus Stahl – niedrigerer Dachquerschnitt verursacht u.a. Reduktion von Heizkosten, die bessere Festigkeit von vorgefertigten Bauteilen macht Schneeräumung im Winter überflüssig,
  • hoher Feuerwiderstand,
  • bevorzugt für die Lebensmittelindustrie,,